Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 13453

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 3410
Dargestellte Person Marci, Johann Cornelius
Beschreibung

Fast Hüftb. nach r., in der Rechten halbgeöffnetes Buch haltend, vor dichtem Kreuzschraffur-Hintergrund in ov. Schriftrahmen innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Lat. Ovalumschrift „INVIDIA NOSTRUM REDEMPTOREM INTERFECIT“ [Der Haß hat unseren Erlöser getötet]. Unten am Oval Schriftband mit [unkorrekt zitierter] Bibeldevise „Symb: Philipp:3. V. 13 | Quae retro obliviscens iisque verò | ante extentus“ [Ich vergesse, was dahinten ist, und strecke mich zu dem, das da vorne ist]. – Unter dem Bildnis 5zeil. lat. Legende „M[agister] IOHANNES CORNELIUS MARCI. | Pastor Fürrenbach 7 ann[os] | Pomelsbr. 7 ann[os] | Diaconus Werthensis 21 ann[os] | AEtatis 61. Ministerij 35. Ao. 1687.“

Technik Kupferstich: ohne Adresse
Maße Blattmaße: 340 x 205 mm
Plattenmaße: 183 x 124 mm
Bildmaße: 143 x 119 mm
Kataloge Panzer 154 (6).
Singer 59238.
Diepenbroick 16260.
Zustand mit breitem Rand
Ikonographie und Realien Buch
Bibelvers(e)/Bibelstelle(n)/biblische Bildmotive lat.: Quae retro obliviscens iisque vero ante extentus (Phil. 3,13)
Devise lat.: Invidia nostrum redemptorem interfecit
lat.: Quae retro obliviscens iisque vero ante extentus (Phil. 3,13)
Status Angelegt am 06.07.1999
Letzte Änderung am 06.07.1999