Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 14436

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 3620
Dargestellte Person Morosini, Francesco (gen. il Peloponnesiaco)
Künstler Gunst, Pieter Stevens van (Stecher)
Verleger Visscher, Nicolaes
Amsterdam
Beschreibung

Als Doge. – Fast Halbf. von vorn, Kopf nach r. gewandt, in Rüstung mit Ordenskreuz, Umhang u. Spitzenhalstuch, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in mit kreuzbebändertem Lorbeerkranz belegtem Oval auf Brüstung vor parallelschraffiertem Rahmenrechteck mit erhabenen Eckzwickeln. Vor der Brüstung mit dem Dogenhut bekröntes venezian. Wappen, beiderseits davon 5zeil. lat. Legende (Z. l-3 gleichlautend mit der Legende von A 14435, dann fortfahrend „NUPER VERO AB EADEM / REPUBL[ic]A MAXIME MERITUS | AD DUCALEM / DIGNITATEM ELECTUS.“

Technik Kupferstich: <u.r.> Petrus a [= Pieter Stevens van] Gunst Sculp: – <in der Sockelbasis> Ex Formis Nicolai Visscher cum Privil[egio] / Ordin[um] General[ium] Belgii Foederati.
Maße Blattmaße: 375 x 278 mm
Bildmaße: 361 x 270 mm
Kataloge Drugulin 14538.
A.v.Wurzbach 1,622 (Nr. 39).
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Dogenhut
Lorbeeroval
Orden – Johanniterkreuz
Wappen – Morosini, Francesco
Status Angelegt am 22.09.1999
Letzte Änderung am 10.04.2006