Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 13757

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 8766
Dargestellte Person Meckel, Johann Friedrich d. Ä.
Künstler Graff, Anton (Maler)

Schleuen, Johann David d.Ä. (Stecher)
Verleger Nicolai, Friedrich
Berlin/Stettin 1775
Beschreibung

Brustb. nach r. in aus Quaderwand ausgespartem kreuzschraffiertem Oval. Unter dem Oval efeuumrankte Steintafel mit 4zeil. Inschrift „IOHANN FRIEDRICH | MECKEL. | Geb. zu Wetzlar 1724. Gestorb. | zu Berlin 1774.“ R. vor der Tafel aufgeschlagenes Buch mit Darstellung (l). eines nach l. schreitenden Mannes, l. davon vor der Tafel Schlange u. Äskulapstab.

Technik Kupferstich/Radierung: <u.l.> A[nton] Graf[f] pinx. – <u.r.> [Johann David] Schleuen [d.Ä.]
Maße Blattmaße: 170 x 98 mm
Bildmaße: 148 x 91 mm
Kataloge Drugulin Ä.3628.
Diepenbroick 16585.
Porträtsammlung Diepenbroick 6,1433.
Burgess 1967.1.
Kat.Münster, Arzt, Nr. 108.
Zustand Plr. teilw. beschn.
Ikonographie und Realien Äskulapstab
Buch (mit Zeichnung)
Efeu
Quaderwand
Schlange
Zeichnung, anatom.
Quelle Frontispiz zu: Allgemeine deutsche Bibliothek. 24.Band, erstes Stück. – Berlin/Stettin: Friedrich Nicolai 1774. [HAB: Za 73]
Status Angelegt am 26.07.1999
Letzte Änderung am 26.07.1999