Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 15169

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 1077
Dargestellte Person Nützel (von Sündersbühl), Wolfgang Jacob
Künstler Kenckel, Johann (Maler)

Preissler, Georg Martin (Zeichner)

Windter, Johann Wilhelm (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. leicht nach r., Kopf nach hl. gewandt, in Ratstracht mit bebändertem Gnadenpfennig Kaiser Karls VI., r. Hand auf vorn r. stehendem Tisch mit dem abgelegten Hut, o. und r. Vorhang um kannelierte Säule auf hohem Postament, l. kannelierter Wandpilaster. – Unter dem Bildrechteck durch mit Palm- u. Lorbeerzweigen eingefaßte Wappenkartusche geteilte 7zeil. lat. Legende „GUOLF- / GANGUS | JACOBUS / NÜTZEL | ab et in Sün- / dersbühl &c | S[acrae] C[aesareae] MAJ[estatis] CONSI- / LIARIUS ACTUALIS, | Reip[ublicae] Norib[ergensis] Duumvir Pri- | mari[us], Praetor Arcis Imperialis, | Xenodochii Spriritus Sancti, et Monasterii St. Catharinae Praefectus. | Natus d[ie] 7. Dec: 1660. / Denatus d[ie] 1. Feb: 1725.“

Technik Kupferstich: <unter der Legende l.> Joh[ann] Kenckel pinx: – <M.> G[eorg] M[artin] Preißler delineavit. – <r.> J[ohann] W[ilhelm] Windter sculps: Norib[ergae] 1727.
Maße Blattmaße: 506 x 365 mm
Plattenmaße: 460 x 305 mm
Bildmaße: 360 x 297 mm
Kataloge Panzer 171 (1).
Singer 68033.
Diepenbroick 18327.
ThB 36,78 u. 20,149 (l.M.).
Ikonographie und Realien Gnadenpfennig
Hut
Lorbeer-/Palmzweig
Vorhang/Säule
Wandpilaster
Wappen – Nützel
Status Angelegt am 10.01.2000
Letzte Änderung am 11.04.2006