Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 13284

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 964
Dargestellte Person MAINZ: Johann Philipp (1663 Reichsfrhr. von Schönborn), 1647–1673 Kurfürst u. Erzbischof von M.
Beschreibung

Brustb. nach r. mit Brustkreuz, vor konkav-konzentrisch kreuzschraffiertem Hintergrund in profiliertem ov. Rahmen innerhalb Parallelschraffur- Rechteck. Unter dem Oval Tafel mit 5zeil. lat. Legende „EMINENTISS[imus] AC REVERENDISS[imus] PRINCEPS | AC DN. DN. IOHANNES PHILIPPUS, ARCHIEPIS= | COPUS MOGUNTIN[us], S[acri] R[omani] I[mperii] PER GERMAN[iam] ARCHI= | CANCELLARI[us], AC PRINCEPS ELECTOR, EPISCO= | PUS HERBIPOLENSIS, ORIENTALIS FRANCIAE DUX“.

Technik Kupferstich: ohne Adresse (Kopie nach dem Stich von Jacob van Sandrart A 26975)
Maße Blattmaße: 399 x 309 mm
Plattenmaße: 301 x 214 mm
Bildmaße: 297 x 210 mm
Kataloge Hollstein G.39,26 (Nr. 292: copy a).
Ikonographie und Realien Brustkreuz
Quelle Aus einem Buch?
Status Angelegt am 22.06.1999
Letzte Änderung am 08.01.2005