Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 12210

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 3117
Dargestellte Person Lehmann, Georg (II)
Künstler Beck, Tobias Gabriel (Stecher)
Verleger Tauber, Johann Daniel (Erben)
Nürnberg/Altdorf 1726-42
Beschreibung

Brustb. von vorn mit Umhang über der r. Schulter, in unterschiedlich dicht kreuzschraffiertem Rechteck, darin o. l. ov. Emblem „Nec metuenda timet“ (Sie fürchtet nicht, was sie fürchten müßte) [Palme unter Blitzen], o. r. Wappen. In der vertikalschraffierten Brüstung 5zeil. lat. Legende „GEORGIVS LEHMANNVS, | Krausnica-Lusatus, | Civis et Bibliopola primum Norimbergensis ab A[nno] 1696, dein vero ab | A[nno] 1710 Speciali Caesaris indultu Viennensis optime meritus. | Nat[us] A[nno] 1666. d[ie] 2. Februarii.“ Darunter Herausgeber-Adresse „Ex collectione Friderici Roth-Scholtzii, Norimb[ergae]“. – Eingefügt in Zierkupfer: auf den seitlichen Säulen Büsten von Sokrates (l.) und Seneca (r.), auf dem Giebel Tryphon. Unten die Roth- Scholtz-Adresse wiederholt.

Technik Kupferstich/Radierung: <unter der Roth-Scholtz-Adresse r.> T[obias] G[abriel] Beck sculp.
Maße Blattmaße: 304 x 183 mm
Plattenmaße: dopp.: Portr. 151 x 107, Zierkupfer 289 x 170 mm
Bildmaße: 284 x 164 mm
Kataloge Panzer 142 (22).
Singer 52435.
Diepenbroick 14839.
Ikonographie und Realien Büste
Wappen – Lehmann, Georg
Historische und Genre-Nebenperson(en) Seneca (vgl. A 20210-12, 24998 u. 28064)
Sokrates (vgl. A 20485-89, 24992 u. 28107)
Tryphon (1. Jh. n.Chr.)
Emblemata Bild-1: Palme unter Blitzen
Motto-1: Nec metuenda timet
Quelle Aus: Roth-Scholtz, Friedrich (Hrsg.): Icones Bibliopolarum et Typographorum de Republica litteraria optime meritorum ... Pars I-III. – Nürnberg/Altdorf: Johann Daniel Taubers Erben 1726-42.
Anmerkungen Emblematisches Porträt
Status Angelegt am 24.02.1999
Letzte Änderung am 02.03.2007