Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 429

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 307
Dargestellte Person Anholt, Johann Jacob, Graf von Bronckhorst zu
Verleger Schönwetter, Johann Theobald
Frankfurt a.M. 1629 u. 1632
Schönwetter, Johann Gottfried
Frankfurt a.M. 1644
Beschreibung

Kopie nach A 428. In den Ecken Zwickelornamente. Ovalumschrift in der ersten, auf die zivilen Ämter bei Erzherzog Leopold bezüglichen Hälfte kürzer: „PERILLVSTRIS D[omi]N[u]S IO. IACOBVS AB ANHOLT etc. SER[enissi]mi ARCHID[cusi] LEOPOLDI SVPREM[us] AVLAE MAGISTER …“, in der zweiten inhaltlich identisch, aber mit anderen Abkürzungen. Unten die gleichen Verse wie in A 428, in etwas anderer Schrift.

Technik Kupferstich: ohne Adresse
Maße Blattmaße: 200 x 124 mm
Bildmaße: 157 x 124 mm
Kataloge Drugulin 414?
Singer 2458?
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Kommandostab
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Hic ille est fama celebratus
Quelle Verwendet in: Bellus, Nicolaus [d.i. Georg von Schoenborn u. Ziesendorf]: Heldenbuch, Oder Beschreibung der vornembsten Potentaten ... – Frankfurt a.M. 1629 (S.293) [HAB: Ge 686] Ebenso in: Bellus, Nicolaus [d.i. Georg von Schoenborn u. Ziesendorf]: Kayserlicher TriumpffWagen und Victoria ... – Frankfurt a.M.: Johann Theobald Schönwetter 1632. (S.435) [HAB: Gl 4346] Ebenso, ohne die Verse, in: Bellus, Nicolaus [d.i Georg von Schoenborn u. Ziesendorf]: Theatrum Historiae universalis Catho-Protestantium ... – Frankfurt a.M.: Johann Gottfried Schönwetter 1644. (S.378) [HAB: Ge 4° 29]
Status Angelegt am 29.03.1995
Letzte Änderung am 02.03.2004