Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 14540

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 3658
Dargestellte Person Müller, Georg
Künstler Meyer, Johann d.J. (Stecher)
Beschreibung

Kopie nach A 14539, in Rechteck auf angedeuteter Brüstung, mit einzelnen Veränderungen: Haarlocke r. hinzugefügt, Beffchenecke l. geradeliegend, Briefadresse auf dem Kopf stehend, Vorhang höhergerafft u. gebauscht, Wappen statt an der Säule u. M. auf der Brüstung stehend. – Unter dem Bild 3zeil. dt. Legende, gleichlautend mit der Suprascriptio in A 14539, aber „gebohren Im Jahr 1630[!]“, „inn | Schaffhausen“ statt „in Schafhausen“. Darunter Verse u. Widmung wie in A 14539, aber Z. 5 „Ehren-Nahm“ statt „Ehren-Nam“, Z. 6 „Kienst“ statt „Kunst“.

Technik Kupferstich: <unter den Versen l.> Joh[ann] Meyer [d.J.] Tigur[inus] fecit.
Maße Blattmaße: 326 x 202 mm
Plattenmaße: 238 x 146 mm
Bildmaße: 166 x 141 mm
Kataloge Panzer 162 (26).
Hollstein G.28,22 (Nr. 54).
Ikonographie und Realien Brief
Vorhang/Säule
Wappen – Müller, Georg
Widmer Alberti, Paul Martin d. Ä. (Versbeiträger)
Versbeiträger Alberti, Paul Martin d. Ä.
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Seht, wie die Redlichkeit
Status Angelegt am 20.10.1999
Letzte Änderung am 11.04.2006