Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 14545

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 9293.2
Dargestellte Person Müller, Hans Rudolf
Künstler Meyer, Johann d.J. (Maler)

Meyer, Johann d.J. (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. nach r. mit Schulterbandelier, in der Rechten Kommandostab, in der Linken Handschuhe haltend, vor gemustertem Kreuz- bzw. Parallelschraffur- Hintergrund in ov. Schriftrahmen auf Brüstungsplatte innerhalb eingefaßtem Parallelschraffur-Rechteck. Dt. Ovalumschrift „Herr Rudolff Müller, ward gebohren Ao. 1619[!]. Stifftschryber Ao. 1655. ward 12. r by der Meisen Ao. 1661. Ober Ingenieur Über die fordificationen [sic] der Statt Zürich Ao. 1680. Er Starb Ao. 1701. Seines Alters 82 Jahr.“ In den oberen Ecken 2 Wappen, in den unteren Ecken auf der Brüstung l. Festungsplan, r. Zirkel, Kompaß(?) u. Tintenfaß mit Schreibfeder. – Unter dem Bild 6 dt. Alexandriner:

Mit schöner Wüßenschafft vnd Künsten war gezieret
Herr Müller, deße [sic] Bild, der Künstler hier schattieret;
Es hat der Tugend glantz vnd Treu so Ihn geschmükt,
Der Edlen Ahnen Bild, in Ihme auß gedrükt;
Wann so sein Bildnus wärth [sic] den Ahnen zuzusetzen,
Hat Ihn sein Sohn auß Lieb’ ins Kupfer laßen ezen.
Technik Radierung: <in der Brüstung u.r.> Joh[ann] Meyer [d.J.] Pinxit et Sculpsit. Ao.1708.
Maße Blattmaße: 240 x 154 mm
Bildmaße: 190 x 152 mm
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Allianzwappen – Müller [Zürich] / ?
Festungsplan
Handschuhe
Kommandostab
Kompaß
Schreibfeder
Tintenfaß
Zirkel
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Mit schöner Wüßenschafft
Status Angelegt am 20.10.1999
Letzte Änderung am 19.05.2006