Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 15985

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 6748
Dargestellte Person Patenier (Patinir), Joachim
Künstler Cort, Cornelis (Stecher)
1533–1578
Geb. in Hoorn (Nordholland)
Gest. in Rom
niederländ. Kupferstecher, arbeitete anfangs hauptsächlich für den Verlag von Hieronymus Cock in Antwerpen, ging 1565 nach Venedig (Stiche nach Tizian) u. 1566 nach Rom
Dargestellt in: A 3986
Literatur: ThB 7,475ff.; AKL 21,341ff.; A.v.Wurzbach 1,341ff.

Dürer, Albrecht (Zeichner)
Verleger Hondius, Hendrick d.Ä. (Künstlerverleger)
Beschreibung

Fast Halbf. nach hl., im Hintergrund an den Bildrändern je eine angeschnittene Säule auf gemeinsamem Podest. – Unter dem Bild 1zeil. lat. Widmungslegende „IOACHIMO DIONATENSI PICTORI“. Darunter in 2 Kolumnen je 6 iamb. lat. Verse:

Has inter omnes nulla quod viuacius
Ioachime, imago cernitur
Expressa quam vultus tuus, non hinc modo
Factum est, quod illam Curtij
In aera dextra incidit, alteram sibi
Quae non timet nunc aemulam: //
Sed quod tuam Dureres [recte: -rus] admirans manum
Dum rura pingis, et casas
Olim exarauit in palimpsesto tuos
Vultus ahena cuspide.
Quas aemulatus lineas se Curtius,
Nedum praeiuit ceteros.

(Daß unter all diesen Bildnissen [der Hondius-Sammlung] keines sprechender ausgefallen ist als Dein Porträt, Joachim, kommt nicht nur daher, daß Corts Rechte es in Kupfer grub, welche momentan keine andere Hand als Rivalin fürchtet, // sondern auch daher, daß Dürer einst, Deine Hand bewundernd, während Du Fluren und Häuser maltest, Deine Züge mit dem Silbergriffel auf Pergament zeichnete. Dieser Zeichnung nacheifernd übertraf Cort sich selber, geschweige denn die andern).

Technik Kupferstich: [Cornelis Cort sc. nach Zeichnung von Albrecht Dürer] – <neben der r. Säule> Hh [= Hendrick Hondius d.Ä.] sc.
Maße Blattmaße: 193 x 123 mm
Bildmaße: 150 x 122 mm
Kataloge Van Someren 4160.
Diepenbroick 16177.
A.v.Wurzbach 1,343 (Nr. 11).
ThB 7,475 (o.r.).
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Säule
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Has inter omnes
Quelle Aus: [Hondius, Hendrick:] Pictorum aliquot celebrium praecipuè Germaniae inferioris Effigies. Pars I. – Den Haag: Hendrick Hondius [um 1610]. (S.10) [HAB: Uo 4° 29]
Status Angelegt am 20.03.2000
Letzte Änderung am 31.08.2007