Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 15786

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 2567.1
Dargestellte Person PAPST Clemens VIII. (Ippolito Aldobrandini) (reg. 30. 1.1592 – 5. 3.1605)
Künstler Passe, Crispijn d.Ä. van de (Stecher)
Beschreibung

Halbf. nach r. vor konkav-konzentrisch parallel- bzw. kreuzschraffiertem Hintergrund in ov. Schriftrahmen in eingefaßtem Rechteck, in den Ecken o. l./ r. Tiara u. gekreuzte Schlüssel, u. l. Papstkreuz mit daran hängendem ov. Bildmedaillon [Petri Fischzug], r. aufgeschlagenes auf liegendem Buch. Lat. Ovalumschrift „CLEMENS VIII. PAPA FLORENTINVS OPT[imus] MAX[imus] PONTIFEX ET PRINCEPS ANNO D[omi]NI MDXCVI“. Unter dem Oval „creatus 2 Febru. 1592. aet[atis] 54.[!]“. – Unten 5 lat. Hexameter von Matthias Quad:

Clauiger Aethereae, Pater ô sanctissime, sedis
Crederis in Terris, Christique Vicarius audis:
Felices nimium, te Praesule, si beet Orbem
Christiadum Pax alma, truces quo foedere juncti
Pannonos eijiciant Turcas de finibus orae.

(Für den Schlüsselträger des Himmelreichs auf Erden wirst Du, Heiliger Vater, gehalten und giltst als Stellvertreter Christi. Glücklich [die Menschen], wenn unter Deinem Papsttum süßer Friede die Christenwelt beseligt, damit sie, durch ein Bündnis vereint, die wilden Türken aus Ungarn hinauswerfe).

Technik Kupferstich: <unter den Versen r.> Crispi[nus] Pass[aeus] [= Crispijn van de Passe d.Ä.] caelat[or]
Maße Blattmaße: 138 x 100 mm
Plattenmaße: 136 x 97 mm
Bildmaße: 134 x 95 mm
Kataloge Drugulin 3656 („selten“).
Singer 15382.
Porträtsammlung Diepenbroick 2,1576.
Hollstein D.15,227 (Nr. 704).
Franken 539.
Zustand bis Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Buch
Papstkreuz
Tiara
Bibelvers(e)/Bibelstelle(n)/biblische Bildmotive Bild: Petri Fischzug (Lk 5,1- 11)
Bildmotive Petri Schlüssel
Versbeiträger Quad, Matthias (um 1600)
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Claviger Aethereae
Quelle Aus: Passe, Cripijn d.Ä. van de: Effigies Regum ac Principum, eorum scilicet, quorum vis ac potentia in re nautica seu Marina prae caeteris spectabilis est ... – Köln 1598. (fol.8) [HAB: Uo 4° 38]
Status Angelegt am 28.02.2000
Letzte Änderung am 22.09.2006