Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 15505

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 3949
Dargestellte Person Ortenburg, Joachim Graf von
Künstler Custos, Dominicus (Stecher)
Verleger Manger, Michael
Augsburg 1600
Beschreibung

Brustb. nach hl. mit gemustertem Rock, hinter schrägschraffierter Brüstung vor konkav-konzentrisch parallel- bzw. kreuzschraffiertem Hintergrund in ov. Rahmen (mit lat. Umschrift wie in A 15503) innerhalb gemustert parallelschraffiertem Rechteck. Unter dem Bild lat. Distichon [von Marcus Henning]:

Hoc ORTENBVRGI COMES os IOACHIMVS habebat.
Expressit proauos pectoris ille bonis.

(Dies Antlitz besaß Joachim Graf von Ortenburg; durch die Qualitäten seines Herzens war er ein Abbild seiner Ahnen).

Technik Kupferstich: ohne Adresse [Dominicus Custos sc.]
Maße Blattmaße: 328 x 201 mm
Plattenmaße: 171 x 127 mm
Bildmaße: 151 x 123 mm
Kataloge Panzer 175 (2).
Drugulin 15365.
Singer 69087?
Diepenbroick 18596.
Zustand mit breitem Rand
Versbeiträger Henning, Marcus
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Hoc ORTENBVRGI COMES os
Quelle Aus: Custos, Dominicus: Atrium Heroicum. Pars II. – Augsburg: Michael Manger 1600. (fol.33) [HAB: Uo 4° 30 (2)]
Status Angelegt am 07.02.2000
Letzte Änderung am 09.08.2000