Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 12488

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 7954
Dargestellte Person Lichtwer, Magnus Gottfried d. J.
Künstler Calau, Benjamin (Maler)
1724–1785
Geb. in Friedrichstadt (Holst.)
Gest. in Berlin
Porträtmaler, tätig 1743-46 in St.Petersburg, 1752-66 in Dresden (1755 kursächs. Hofmaler) u. bis 1761 in Leipzig, ab 1771 preuß. Hofmaler in Berlin, Vater von Friedrich A. Calau
Literatur: ThB 5,373f.; AKL 15,553

Geyser, Christian Gottlieb (Stecher)
Beschreibung

Brustb. nach r. vor unterschiedlich dichtem Kreuzschraffur-Hintergrund in o. bebändertem rundem Medaillonrahmen innerhalb gemustertem Kreuzschraffur- Rechteck. Unter dem Rund Tafel mit 3zeil. Legende „MAGN. GOTTFR. LICHTWER. | geb. 1719 d. 30 Jan. | gest. 1783 d. 6 Jul.“

Technik Kupferstich/Radierung: <u.l.> [Benjamin] Calau pinx. – <u.r.> [Christian Gottlieb] Geyser sc.
Maße Blattmaße: 190 x 130 mm
Plattenmaße: 162 x 119 mm
Bildmaße: 147 x 105 mm
Kataloge Drugulin 12013.
Singer 54076.
Diepenbroick 15141.
Ikonographie und Realien Medaillonrahmen
Quelle Frontispiz zu: Journal von und für Deutschland. 1785. Fünftes Stück. [HAB: Za 220]
Status Angelegt am 17.03.1999
Letzte Änderung am 11.11.2006