Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 16267

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 4108
Dargestellte Person PFALZ: Friedrich V., 1610(1614)-1620 Kurfürst von der Pf., 1619/20 König von Böhmen
Verleger Müller, Gottfried
Braunschweig
Beschreibung

Brustb. nach hl. in Wams, mit Halsberge, Schulterschärpe u. großem Spitzenkragen sowie St. Georgs-Medaillon des Hosenbandordens, hinter parallelschraffierter Brüstung mit abgekürzter lat. Devise wie in A 16256, vor konkav-konzentrisch kreuz- bzw. parallelschraffiertem Hintergrund in ov. Schriftrahmen (Umschrift wie in A 16265, aber ohne die – falschen – Dativ-Endungen bei den ersten beiden abgekürzten Wörtern, mit Verschreibung „REHNVM“ u. am Schluß zusätzlich „ETC.“) innerhalb eingefaßtem Parallelschraffur-Rechteck. Unter dem Bild die gleichen lat. Verse wie in A 16256 (aber in Z. 1 Verschreibungen „Archipatinis“ statt „Archipalatinis“ u. „dominator“ statt „dominatur“).

Technik Kupferstich/Radierung: <unter den Versen r.> Godf: Muller excud: [Braunschweig]
Maße Blattmaße: 292 x 184 mm
Plattenmaße: 198 x 134 mm
Bildmaße: 165 x 131 mm
Ikonographie und Realien Orden – Hosenband
Devise lat.: R. M.D. S.V. T. (Rege me, Domine, secundum verbum tuum)
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Archipalatinis qui iam dominatur in agris
Status Angelegt am 12.04.2000
Letzte Änderung am 06.11.2000