Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 16311

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 1159
Dargestellte Person Pfautz, Christoph d. Ä.
Künstler Hopffer, Bartholomäus (Zeichner)

Kilian, Bartholomäus (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. etwas nach r., in der Rechten halbgeöffnetes Buch haltend, in Kreuzschraffur-Rechteck. Unter dem Bild 2zeil. dt. Legende „Christoff Pfautz vonn Vlm, Pfarrer zum H. Geist in Augspurg, Im Jahr Christi 1656. Seines | Alters 48. PraedigAmbts 22. „ Darunter lat. Bibelvers „Integritas et rectitudo custodient me. Psal. 25, vers. 21.“ – Darunter nebeneinander lat. u. dt. Verse: l. 4 distich. lat. Verse:

Serpentis commendatur Prudentia nobis
atq[ue] Columbinae Simplicitatis Amor.
Fac utrumq[ue] imiter recto Deus Optime cursu,
dum Tuus in Sancto hoc munere Servus ero.

R. 4 etwa sinngleiche dt. Alexandriner:

Daß wir, wie Schlangen klug, Einfältig wie die Tauben
Daß ist, fein Schlecht vnd Recht in allem sollen sein
Erforderst du O Gott, DU gib es mir auch ein
Daß Ich sey Schlecht und Recht, dein diener bleib im Glauben.
Technik Radierung: <unter den Versen l.> Bartholom[äus] Hopffer delinea. – <r.> Bartholom[äus] Kilian sculpsit.
Maße Blattmaße: 394 x 304 mm
Plattenmaße: 280 x 202 mm
Bildmaße: 235 x 195 mm
Kataloge Drugulin 15948.
Singer 71554.
Diepenbroick 19528.
Porträtsammlung Diepenbroick 9,1637.
Hollstein G.16,144 (Nr. 276).
Ikonographie und Realien Buch
Bibelvers(e)/Bibelstelle(n)/biblische Bildmotive lat.: Integritas et rectitudo custodient me (Ps. 25,31)
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Daß wir, wie Schlangen klug, Einfältig wie die Tauben
lat.: Serpentis commendatur
Status Angelegt am 17.04.2000
Letzte Änderung am 04.10.2005