Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 16427

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 4182
Dargestellte Person Pfotenhauer, Paul Günther
Künstler Mayer (Maler)
Porträtmaler in Coburg Anf.18.Jh?
Literatur: Nicht ermittelt

Knorr, Georg Wolfgang (Stecher)
Beschreibung

Brustb. nach r., Kopf von vorn, in kreuz- bzw. parallelschraffiertem Rechteck. Unter dem Bild 5zeil. lat. Legende „PAVLVS GVNTHER PFOTENHAVER | Erphordiensis. | Civis et Bibliopola Coburgensis | bene meritus. | Nat[us] A[nno] 1660. d. 8.Novembr.“ Darunter (zwischen den beiden Künstleradressen) „Ex col[lectione] Frid[erici] Roth-Scholtzii Norib[ergae]“. – Eingefügt in retabelartiges Zierkupfer, im Schmuckgiebel runde Emblemkartusche „EX BVSTO VITA RESVMTA“ [Aus dem Scheiterhaufen wiedergewonnenes Leben] [Phönix]. Unter dem Zierkupfer die Roth-Scholtz-Adresse wiederholt.

Technik Kupferstich/Radierung: <unter der Legende l.> Mayer pinxit A[nno] 1709. – <r.> [Georg] W[olfgang] Knorr sc.
Maße Blattmaße: 313 x 192 mm
Plattenmaße: dopp.: Portr. 145 x 102, Zierkupfer 295 x 173 mm
Bildmaße: 303 x 170 mm
Kataloge Singer 71725.
Diepenbroick 19624.
Ikonographie und Realien Retabel
Emblemata Bild-1: Phönix
Motto-1: Ex busto vita resumta
Anmerkungen Zierkupfer
Status Angelegt am 06.05.2000
Letzte Änderung am 12.04.2006