Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 8561

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 667
Dargestellte Person Haeseler, Valentin
Künstler Bernigeroth, Martin (Stecher)
Beschreibung

Rechteckig gerahmtes Kniestück, nach r. stehend, in der Linken Brief haltend, Rechte auf l. stehendem Tisch, darauf geschlossenes Geschäftsbuch (auf dem Schnitt die Namensinitialen „VH“), darüber aufgeschlagenes, vor den Büchern Tintenfaß mit daraufliegender Schreibfeder sowie 2 Briefe. Im Hintergrund l. ein von Vorhang halbverdecktes Regal mit Handelskorrespondenz (die Fächer bezeichnet „PARIS“, „LEIPZIG“, „WIEN“, „LONDON“, „AMSTERDAM“, „DANZIG“, „BRAUNSCHWEIG“, „NARVA“, „BREMEN“, „LVBECK“, „HAMBURG“); r. Wappenkartusche an hoher Brüstung, darauf vom Vorhang halbverdeckte Säule, dahinter Ausblick auf Zypressen. Unter dem Bild 3zeil. Legende „Valentin Haeseler | Kauff und Handelsmnann in Magdeburg, | geb. d. 31. Mart. 1657. gest. d. 13. Aprill 1728.“ – Pendant zu A 8560.

Technik Kupferstich: <u.r.> fait â Leipsig par [Martin] Bernigeroth Grav[eur] Royal.
Maße Blattmaße: 408 x 312 mm
Plattenmaße: 402 x 198 mm
Bildmaße: 354 x 287 mm
Kataloge Weidler S.74.
Singer 35955.
Ikonographie und Realien Bäume
Brief
Buch
Geschäftsregal
Initialen
Schreibfeder
Tintenfaß
Vorhang/Säule
Wappen – Haeseler, Valentin
Zypresse
Quelle Aus Leichenpredigt s.o.
Status Angelegt am 15.01.1998
Letzte Änderung am 30.05.2006