Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 9073

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 5770a
Dargestellte Person Hedio (eig. Heyd, Bock od. Böckel), Caspar
Künstler Boissard, Robert (Stecher)

Bry, Theodor de (Stecher)
Verleger Ammon, Johann
Frankfurt a.M. 1650
Beschreibung

Brustb. Profil nach l. mit Buch in der Linken (wie in A 9072, aber seitenverkehrt), hinter Brüstung vor Parallelschraffur-Hintergrund unter von seitl. Säulen getragenem Schriftbogen „GASPAR HEDIO GERMANUS Theol[ogus] Argentin[ensis]“, in den oberen Ecken des Bildrechtecks Blumenranken. Auf der Brüstung ein liegendes Buch u. Täfelchen mit den Lebensdaten „Nasc[itur] Etlingae, | Ao.[leergelassen] | Obijt Argent[orati] | Ao. 1552.“. Darunter lat. Distichon:

Historicum seu te dicam, siue Hedio Mysten,
Et bonus es Mystes, Historicusque bonus.

(Ob ich dich, Hedio, nun einen Historiker oder einen Priester nenne: Du bist sowohl ein guter Priester als auch ein guter Historiker).

U. r. Bogensignatur „H“.

Technik Kupferstich: <o.r.> ligiertes Monogr. RB [= Robert Boissard] oder BR [= Theodor de Bry]
Maße Blattmaße: 149 x 110 mm
Plattenmaße: 143 x 106 mm
Bildmaße: 140 x 103 mm
Kataloge Drugulin 8535.
Singer 37608.
Diepenbroick 11012.
Porträtsammlung Diepenbroick 10,892.
IFF XVIs.1,133.
Ikonographie und Realien Blattranken
Buch
Säule
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Historicum seu te dicam
Quelle Aus: Bibliotheca Chalcographica. – Frankfurt a.M.: Johann Ammon 1650. [HAB: 23.1 Geom. (1)]
Anmerkungen N: 2.Ex. (Portr. I 5770b) ohne die Bogensignatur, aus dem ursprünglichen Werk: Jean-Jacques Boissard: Icones virorum virtute atque eruditione illustrium ... IV.Pars. - Frankfurt a.M.: Johann Theodor de Bry 1599. [HAB: 20 Geom. (2)]
Status Angelegt am 21.03.1998
Letzte Änderung am 28.02.2005