Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 10876

Bild noch nicht abrufbar
Inventar-Nr. IV 58
Dargestellte Person Kaunitz, Dominik Andreas Frhr. (1682 Graf) von
Künstler Cock, Franciscus de (Zeichner)
1643–1709
Geb. in Antwerpen
Gest. in Antwerpen
fläm. Porträt- u. Architekturzeichner, Kanonikus u. Kunstsammler in Antwerpen
Literatur: ThB 7,142f.; AKL 20,68f.; A.v.Wurzbach 1,303

Edelinck, Gerard (Stecher)
Beschreibung

Halbf. nach l. mit Ordenskette vom Goldenen Vlies, vor Kreuzschraffur- Hintergrund in o. bebändertem ov. Medaillonrahmen innerhalb profiliertem Rahmenrechteck. Unter dem Oval bekrönte u. mit der Ordenskette vom Goldenen Vlies umgebene Wappenkartusche vor girlandenartig gespanntem Schleifenband, unten hineinreichend in Tafel mit 9zeil. lat. Legende „ILLUS[trissimu]S ET EXC[ellentissimus] DOMINUS | D[ominus] DOMINICUS AND[reas] SAC[ri] ROM[ani] IMPERII | COMES A KAUNITZ | Haereditarius Dominus Aust[…] / prodoe, Kr\’zi\’zianowy, Moravo= | Prussi, Magno Or\’zechovy, et Ban[…] / & Eques Aurei Velleris, Sac[rae] Coes[areae] [sic] | M[aiesta]tis Consiliarius Statûs actu[alis] Intimus, Camerarius, Sac[ri] Rom[ani] Imperii | Procancellarius, et ad Tractatus Pacis Generalis Ryswicensis Prima[riu]s | Legatus, quem omni Memoriâ dignissimum ad vivum delineavit | Francis[cus] De Cock Canon[icus] et Cantor Eccles[iae] Cathed[ralis] Antverpiae Ao. 1697.“

Technik Kupferstich: <in der Legende am Schluß> ... ad vivum delineavit Francis[cus] De Cock ... Ao.1697. – <unter der Legende r.> [Gerard] Edelinck Eques Roma[nus] sculp.
Maße Blattmaße: 654 x 488 mm
Plattenmaße: 479 x 351 mm
Bildmaße: 470 x 344 mm
Kataloge Drugulin 10452.
Robert-Dumesnil 7,273f.(Nr. 228).
IFF XVIIs.4,44 (Nr. 172).
A.v.Wurzbach 1,303 (Nr. 1).
ThB 7,142 (u.l.).
AKL 20,68.
Ikonographie und Realien Girlande
Medaillonrahmen
Orden – Goldenes Vlies
Wappen – Kaunitz, Graf v.
Status Angelegt am 12.09.1998
Letzte Änderung am 31.05.2006