Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 13778

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 8782
Dargestellte Person Medicus, Friedrich Casimir
Künstler Delose, Jacob (Maler)
? - 1815
Gest. in Frankfurt a.M.
pfälz. Porträt- u. Miniaturmaler, Schüler der Mannheimer Zeichnungsakademie
Literatur: ThB 9,35 [Delos]; AKL 25,530

Verhelst, Egidius d.J. (Stecher)
Beschreibung

Brustb. Profil nach l. vor Kreuzschraffur-Hintergrund in o. mit Bandschleife geschmücktem ov. Medaillonrahmen vor eingefaßtem Schraffur- Rahmenrechteck, darin unten eingelassen Tafel „FRIEDERICH CASIMIR MEDICUS.“

Technik Kupferstich/Radierung: <u.l.> [Jacob] Delose pin: – <u.r.> Grav[é] par [Egidius] Verhelst [d.J.] in Man[n]h[eim]
Maße Blattmaße: 177 x 102 mm
Bildmaße: 139 x 84 mm
Kataloge Drugulin Ä. 3631.
Diepenbroick 16694.
ThB 9,35.
AKL 25,530 (letztere beide mit falschem Stechervornamen „Placidus“).
Zustand Plr. r. beschn.
Ikonographie und Realien Medaillonrahmen
Status Angelegt am 27.07.1999
Letzte Änderung am 09.12.2005