Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 23228

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 5766
Dargestellte Person Waldstein, Johann Friedrich Graf von
Künstler Borcking, Johann (Stecher)
Beschreibung

Fast Halbf. nach hl. mit Brustkreuz, vor konzentrisch parallelschraffiertem Hintergrund in profiliertem ov. Rahmen auf Sockeltisch innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Unten vor dem Rahmen bischöfl. Wappen. – Im Sockel 5zeil. lat. Legende „Ill[ustrissi]m[us] ac Reu[erendissi]m[us] D[omi]n[us] D[omi]n[us] Joannes Fridericus S[acri] R[omani] I[mperii] Comes de | Waldstein, Haered[itarius] D[omi]n[us] in Dux et Oberleutensdorff[,] Episcop[us] Reginae Hradecensis [Königgrätz], Cathedralis Eccl[es]iae Wratislau[iensis] Decan[us] et Collegiatae ibidem | Praelat[us], et Cantor, Olomucij Canonic[us], et Sac[ri] Ord[inis] Crucigeror[um] cum Rubea | stella per Boh[emiam,] Siles[iam,] Morau[iam] et Polon[iam] suprem[us] ac G[ene]r[a]lis Magister.“

Technik Kupferstich: <unter der Legende r.> Jo[hann] Borcking fec.
Maße Blattmaße: 304 x 190 mm
Plattenmaße: 220 x 157 mm
Bildmaße: 215 x 149 mm
Kataloge Vgl.Hollstein G.4,140 (Nr. 8).
Ikonographie und Realien Brustkreuz
Wappen – Waldstein, Graf v.
Status Angelegt am 13.05.2003
Letzte Änderung am 08.06.2006