Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 16913

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 1200.1
Dargestellte Person Preissler, Georg Martin
Künstler Oeding, Philipp Wilhelm (Maler)

Preissler, Valentin Daniel (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. nach l. sitzend, r. Hand mit Zeichenstift auf unten eingerolltem Blatt mit Porträtzeichnung, im Hintergrund l. kannelierte Säule, in rundem Steinrahmen auf Brüstung innerhalb Quaderwand-Rechteck. In der Brüstung 5zeil. lat. Legende „Georgius Martinus Preisler | Chalcographus et Academiae Norimbergensis, in qua Ar- | tis delineandae iaciuntur fundamenta, Director. | Nat[us] A[nno] 1700. d[ie] 6. Nov.[!]. Denat[us] A[nno] 1754. d[ie] 29. Aug.“

Technik Schabkunst: <unter der Legende l.> Phil[ipp] Guil. [= Wilhelm] Oeding [Schwager des Dargestellten] pinx. 1738. – <r.> Val[entin] Dan[iel] Preisler [jüngerer Bruder des Dargestellten] sc. 1756.
Maße Blattmaße: 403 x 303 mm
Plattenmaße: 354 x 261 (= Bild) mm
Kataloge Panzer 192 (4).
Drugulin 16530.
Singer 73882.
Diepenbroick 40480.
Zustand mit Knickfalten
Ikonographie und Realien Blatt (mit Zeichnung)
Quaderwand
Säule
Zeichenstift
Zeichnung
Status Angelegt am 01.12.2000
Letzte Änderung am 01.12.2000