Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 17213

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 10765
Dargestellte Person Rantzau, Christian (1650 Reichsgraf) zu, Herr zu Breitenburg
Künstler Winterstein, Hans Martin (Stecher)
Beschreibung

Fast Halbf. nach r. in Wams mit geschlitzten Ärmeln u. Elefanten-Orden, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in profiliertem ov. Rahmen auf Sockeltisch innerhalb Kreuzschraffur-Rechteck. Im Sockel 6zeil. lat. Widmungslegende „Generosissimo ut et Illustri Comiti ac Domino Domino | CHRISTIANO Comiti in Rantzow, Domino in Breitenburg, | Equiti, S[acrae] Caes[areae] Maj[estati] ut et Regi Daniae, et Norw[egiae] respectivè | à consilijs Secretioribus, et Territorialibus, Proprincipi | Slesvicensi, Holsatiae, Camerario, Satrapae Stein- | burgi Ditmarsiorum, et in Langeland etc.“

Technik Kupferstich: <in der Sockelbasis> H[ans] M[artin] Winterstein Sculpsit Hamburg[i] 1660.
Maße Blattmaße: 150 x 83 mm
Bildmaße: 145 x 79 mm
Kataloge Singer 75071.
Westergaard 9404.
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Orden – Elefanten-
Status Angelegt am 22.01.2001
Letzte Änderung am 13.09.2005