Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 20381

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 12596
Dargestellte Person Simon, Franz d. Ä.
Künstler Galli (eig. Galle), Elias d.Ä. (Zeichner)

Hensbergen, Hieronymus von (Stecher)
Beschreibung

Brustb. etwas nach r. vor Kreuzschraffur-Hintergrund in ov. Schriftrahmen innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Lat. Ovalumschrift „M[agister] FRANCISCUS SIMON SENIOR NATUS Ao. MDCIII. AD MINIST[erium] VOCATUS Ao. MDCXXIX AD D. GEORG ET HIOB: PAST[or] HAMBURGI“. In den 4 Bildecken dt. Bibelvers „Wer bin ich Herr, Herr, / und was ist mein Hauß, | das du mich bis / hieher gebracht | hast, segne daß / Hauß dei= | nes Knechts. / 2. Sam. 7.v. 18. 29.“ – Unten 4 dt. Verse mit Widmung „Seinem Hochwehrten Herrn Schwieger Vater | schr[ieb’s]“ von Michael von Oppenbusch (gest. 1686), Archidiakon an der Michaeliskirche in Hamburg:

Gott, Welt und Dich: dein Creutz und Liecht: das Christen leben:
Und nun die Schul der Schrifft zu kennen. dieses eben
Ist dieses Lehrers Ziel. Die Kunst mahlt Ihn hie ab,
Doch sein Gemüth der Fleiß. Gott sey des Alters Stab!
Technik Kupferstich: <unter den Versen l.> E[lias] Galli [d.Ä.] ad Vivum delin. | H[ieronymus] von Hensberg[en] sculps. Hamb[urgi]
Maße Blattmaße: 165 x 95 mm
Plattenmaße: 157 x 90 mm
Bildmaße: 153 x 86 mm
Kataloge Hollstein G.13,207 (Nr. 9).
Porträtsammlung Diepenbroick 8,1851.
Vgl.ThB 13,117 (r.M.).
Zustand Plr. r. angeschn.
Widmer Oppenbusch, Michael von (Versbeiträger; Schwiegersohn)
Bibelvers(e)/Bibelstelle(n)/biblische Bildmotive dt.: Wer bin ich, Herr Herr, und was ist mein Haus, daß du mich bis hieher gebracht / Segne das Haus deines Knechts (2. Sam. 7,18/29)
Versbeiträger Oppenbusch, Michael von (?-1686), Pastor in Hamburg, Schwiegersohn des Dargestellten
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Gott, Welt und Dich: dein Creutz und Liecht
Status Angelegt am 27.03.2002
Letzte Änderung am 04.11.2006