Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 17846

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 4556
Dargestellte Person Röting (Rotingus), Michael d. Ä.
Beschreibung

Einblattdruck. – Halbf. nach hr. hinter Brüstung, in den Händen halbgeöffnetes Buch haltend, vor leerem Hintergrund in rechteck. Einfassung. – Über dem Bild 5zeil. dt. Suprascriptio „Warhafftige Abcontrafactur/ | des würdigen vnd wolgelerten Herrn Michaelis Ro= | tingi des Eltern/ Welcher seeliglich in dem Herrn | entschlaffen ist den 20. Maij/ nach Christi Ge= | burt 1588. Seins alters im 94. Jar.“ – Unter dem Bild 10 dt. Knittelverse:

ZV Nürmberg in der werthen Stat/
Michael Roeting gelert hat.
Gottes Wort/ Sprachen vnd frey Kunst/
Hat auch für Gottes Volcke sunst
Ritterlich gstritten/ auff das er
Erlangt Michaels Nam vnd Ehr.
Als Osiander one schew/
Felscht Gottes Wort mit Ketzerey.
In welchem streit er viel hat gschafft/
Biß an sein end durch Gottes Krafft.
Technik Holzschnitt: ohne Adresse
Maße Blattmaße: 310 x 175 mm
Bildmaße: 172 x 141 mm
Kataloge Panzer 204 (13).
Drugulin 17724.
Ikonographie und Realien Buch
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Zu Nürmberg in der werthen Stat
Anmerkungen Einblattdruck
Status Angelegt am 14.03.2001
Letzte Änderung am 14.03.2001