Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 26110

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 4456.1
Dargestellte Person FRANKREICH: Heinrich (Henri) IV., König von F. und Navarra (reg. 1589–1610)
Künstler Passe, Crispijn d.Ä. van de (Stecher)
Beschreibung

Brustb. nach hr. in Rüstung mit nach l. wehender Feldbinde, hinter vertikalschraffierter Brüstung (darin „DE BON ROY BON | HEVR“ [Von einem guten König <kommt> Glück]) vor konkav-konzentrisch kreuz-, o. r. parallelschraffiertem Hintergrund in ov. Schriftrahmen innerhalb gerahmtem Rechteck. In den Ecken o. l. St. Michael den Drachen tötend, o. r. Engel mit 3 Lilien [mit Bezug auf das bourbonische Wappen], u. l. Krone u. Szepter, u. r. Schwert u. St. Jacobsmuschel. Lat. Ovalumschrift „HENRICVS IIII BORBONIVS D[ei] G[ratia] FRANCIAE, GALLIAE ET NAVARRAE REX CHRISTIANISSIMVS. 1596“. – Unter dem Bild 6 distich. lat. Verse von Carel van Utenhoven d. J. (1536–1600) [A 22550 u. 28324]:

FRANCICA dum lento colliditur ora duello
Disceptansq[ue] super Relligione furit,
Prouida te Regem Francorum HENRICE creauit
Cura Dei lachrymas commiserata pias
Nec mora ceßarunt sopitis litibus ignes,
Liberaq[ue] indulta est te duce cuique fides.

(Während noch das französische Land in langdauerndem Kriege kämpfte und über die rechte Religion streitend sich austobte, | machte Dich, Heinrich, die vorausschauende Fürsorge Gottes, der frommen Tränen sich erbarmend, zum König der Franzosen, | und unverzüglich beruhigte sich der Streit und erlosch der Brand, und jedermann ward unter Deiner Führung die freie Glaubensausübung gewährt).

Technik Kupferstich: <unter den Versen r.> Crisp[ijn van] de Pas[se d.Ä.] fe.
Maße Blattmaße: 137 x 97 mm
Bildmaße: 111 x 96 mm
Kataloge Drugulin 8701.
Diepenbroick 8377.
Hollstein D.15,244 (Nr. 746).
Franken 419.
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Drache
Jakobsmuschel
Krone
Lilie
Schwert
Szepter
Devise frz.: De bon roy bon heur
Bildmotive Engel
Michael, hl.
Versbeiträger Utenhoven, Carel d. J. van
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: FRANCICA dum lento
Quelle Aus: Passe, Crispijn d.Ä. van de: Effigies Regum ac Principum, eorum scilicet, quorum vis ac potentia in re nautica seu Marina prae ceteris spectabilis est ...
Status Angelegt am 21.07.2004
Letzte Änderung am 22.12.2006