Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 27029

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 8693.1
Dargestellte Person Mattsperger, Euphrosyna, geb. Grill
Künstler Kilian, Lucas (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. nach l. mit Schleierhaube, in der Rechten Handschuhe haltend, vor dichtgemustertem Kreuzschraffur-Hintergrund in ov. Schriftrahmen innerhalb eingefaßtem Parallelschraffur-Rechteck mit Eckzwickeln. Ovalumschrift „Euphrosina, Herren Johann Matspergers Eheliche Hausfraw, Geborne Grillin, Seliger Gedächtnus. Anno 1627. den 11. Julij.“ – Unten in 2 Kolumnen je 5 dt. Verse des Stechers:

Der Ehr vnd Tugentreichen Frawen
Der Bildnus man alhie thuet schawen
Euphrosina Matspergerin
Seiner lieben Fraw Gevatterin
Diß Conterfeie hat gemacht //
Lucas Kilianus wol bedacht
Zu Ihr gedächtnus vnd zue Ehren
Die fridlich lebt mit Irem Herren
Hat Ein vnd sechzig Jahr erlebt
In Himels freuden sie ietzt schwebt[.]
Technik Kupferstich: Lucas Kilian sc.
Maße Blattmaße: 208 x 142 mm
Plattenmaße: 176 x 122 mm
Bildmaße: 172 x 119 mm
Kataloge Diepenbroick 34729.
Hollstein G.17,138 (Nr. 511).
Ikonographie und Realien Handschuhe
Haube
Kleidung
Widmer Kilian, Lucas (Stecher)
Versbeiträger Kilian, Lucas (1579–1637), Kupferstecher in Augsburg (vgl. Künstlerregister), Onkel des Folgenden [A 11019]
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Der Ehr vnd Tugentreichen Frawen
Status Angelegt am 15.01.2005
Letzte Änderung am 08.03.2007