Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 25143

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 171.2
Dargestellte Person Albrecht (lat. Albertus), Bernhard
Künstler Kilian, Lucas (Stecher)
Beschreibung

Halbf. nach hr. mit Buch in den gefalteten Händen (wie in A 217) in Kreuzschraffur-Rechteck, darin o. r. Täfelchen mit lat. Bibelvers „Magnus est quaestus Pie= | tas cum animo sua sorte | contento. 1. Tim. 6 [v. 6].“ – Der (von eigener Platte gedruckte) Kupferstich in rechteckiger (ein Retabel bildender) Zierrahmung mit u. l./r. je einem Engelskopf. Oben querrechteck. Tafel mit 3zeil. Legende „M[agister] Bernhard Albrecht, Evangelischer Pfarrer zum H. | Creütz, vnd Senior deß Ministerij in Augspurg, Ao. Christi 1632, | seineß Alterß 64. vnd deß Predigampts 37“, darunter Psalmvers „Meine Seele wirdt im gutten wohnen. Psal: 25, V. 13.“ Seitlich des Portraits je ein (abgewandelter) Psalmvers: l. „Psal. | 74. V. 9. | Ach Gott, | kein pro= | phet | prediget | mehr, | vnd kein | Lehrer | lehret | vnß | mehr“, r. „Psal. | 12. V. 6. | Ich will | eine hülffe | schaffen, | daß man | getrost | lehren | soll, | spricht | der | Herr.“ – In der „Predella“ des Retabels 10 dt. Knittelverse:

Den Thewren Held von Mitternacht [d. i. Gustav Adolf von Schweden]
Hatt Gott der Herr gen Augspurg bracht,
Vnd durch I[h]n löblich reformirt,
Den Raht, Kirch, Schul restituirt:
Auch mich den alten diener seyn,
Wider gefyhrt zu meiner Gmeyn:
Deß danck ich i[h]m, vnd bitt noch mehr,
Daß er mich layt zu seiner ehr,
Vnd gebe durch sein lieben Sohn,
Daß meine Seel im gutten wohn.
Technik Kupferstich: <unter dem Bibelvers-Täfelchen im Porträt-Rechteck o.r.> L.K. [= Lucas Kilian] [sc.]
Maße Blattmaße: 264 x 164 mm
Plattenmaße: dopp.: Portr. 176 x 110, Zierrahmung 251 x 156 mm
Bildmaße: 247 x 148 mm
Kataloge Drugulin 169.
Diepenbroick 207.
Nicht bei Hollstein.
Ikonographie und Realien Buch
Engelskopf
Retabel
Bibelvers(e)/Bibelstelle(n)/biblische Bildmotive dt.: Ach Gott, kein prophet prediget mehr, und kein Lehrer lehret unß mehr (vgl. Ps. 74,9)
Dt.: Ich will eine Hilfe schaffen, daß man getrost lehren soll, spricht der Herr (Ps. 12,6)
dt.: Meine Seele wird im Guten wohnen (Ps. 25,13)
lat.: Magnus est quaestus Pietas cum animo sua sorte contento (1. Timoth. 6,6)
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Den Thewren Held von Mitternacht
Status Angelegt am 16.02.2004
Letzte Änderung am 16.02.2007