Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 19038

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 11817
Dargestellte Person Schertlin (1532 von Burtenbach), Sebastian
Künstler Custos, Dominicus (Stecher)
Verleger Custos, Dominicus (Künstlerverleger)
Beschreibung

Brustb. nach hr. in Wams, pelzbesetztem Umhang u. Federbarett, mit Gnadenpfennig an Kette, hinter gestrichelter Brüstung vor konkav- konzentrisch parallel- bzw. kreuzschraffiertem Hintergrund in ov. Schriftrahmen innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Lat. Ovalumschrift „SEBASTIANVS SCHERTLINVS EQVES AVRATVS[,] AVG[ustae] VINDELIC[orum] MILITVM PRAEF[ectus].“ Unter dem Bild lat. Distichon [von Marcus Henning]:

Guintia, magnanimum, Turcae quando obstitit hosti,
SCHERTLINVM, et monstrant bella sequuta virum.

(Guintia(?), als es dem Türkenfeind widerstand, und die darauf folgenden Kriegszüge erweisen Schertlin als hochgemuten Helden).

Über dem Stich in Typendruck 3zeil. Wiederholung der Ovalumschrift. Unter dem Stich in Typendruck weitere 6 distich. lat. Verse:

AErea SCHERTLINVS prima est hic imago suorum,
Fortia quem referas facta patrando nepos.
Praedoni, hoc, Turcae non obstitit acrior alter,
Guintia dum Turcas reppulit oppidulum:
Hunc Schertlinum Itali, Germania, Gallia nôrunt,
Tollere quem poterit non nisi summa dies.

(Dieser Schertlin ist das erste in Kupfer gestochene Ahnenbild der Seinen: mach es ihm nach, Enkel, indem du Heldentaten vollbringst. | Kein anderer widerstand dem türkischen Räuber energischer als dieser, als das Städtchen Guintia die Türken zurückschlug. | Diesen Schertlin kennt Italien, kennen Deutschland und Frankreich, und nur der Jüngste Tag kann sein Gedächtnis tilgen).

Unten Bogensignatur „X“ u. Kustode „HERMAN.“

Technik Kupferstich: [Dominicus Custos sc.]
Maße Blattmaße: 283 x 188 mm
Plattenmaße: 180 x 130 mm
Bildmaße: 158 x 126 mm
Kataloge Drugulin 18441.
Singer 81089.
Diepenbroick 22794.
Porträtsammlung Diepenbroick 9,1822.
Zustand ganze Buchseite, Ecke u.r. ausgerissen (angefasert)
Ikonographie und Realien Barett
Gnadenpfennig
Versbeiträger Henning, Marcus
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Aerea SCHERTLINVS
lat.: Guintia magnanimum
Quelle Aus: Custos, Dominicus: Atrium heroicum ... Pars III. – Augsburg 1601. [HAB: Uo 4° 30 (3)]
Anmerkungen N: Ohne die Typendruck-Suprascriptio u. -Verse eingeklebt in Kupferstichalbum Herzog Ludwig Rudolfs zu Braunschweig-Lüneburg (fol.415) [HAB: Uo 4° 33]
Status Angelegt am 18.08.2001
Letzte Änderung am 03.03.2007