Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 20310

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 12551
Dargestellte Person Sickingen, Franz von
Künstler Verhelst, Egidius d.J. (Stecher)
Beschreibung

Brustb. Profil nach r. in Rüstung mit großem fast vertikal aufgesetzten, den Kopf tellerartig umgebenden Federbarett, in schmalgerahmtem an Nagel aufgehängtem ov. Medaillonrahmen innerhalb eines mit mit Efeuranken gefüllten Schraffur-Rechtecks. Unter dem Oval Wappen mit Schwan auf der Helmzier. Darunter in der wellig vertikalschraffierten Brüstung „Frantz Von / Sickingen.“

Technik Kupferstich/Radierung: <u.M.> E[gidius] Ver[h]elst [d.J.] fec. Mannheim 1778.
Maße Blattmaße: 159 x 93 mm
Plattenmaße: 140 x 86 mm
Bildmaße: 119 x 68 mm
Kataloge Diepenbroick 24368.
Ikonographie und Realien Barett
Efeu
Schwan (herald.)
Wappen – Sickingen, Franz v.
Quelle Frontispiz zu: Der Teutsche Merkur vom Jahr 1778. Viertes Vierteljahr. Weimar. [HAB: Za 279]
Status Angelegt am 21.03.2002
Letzte Änderung am 20.04.2006