Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 28427

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 14447.7
Dargestellte Person Werdmüller, Hans Heinrich
Künstler Fuessli, Johann Rudolf d.Ä. (Maler)

Seiller, Johann Georg (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. nach hr., r. Hand mit dem Handschuh auf (l.) Tisch ruhend, mit der Linken den um den Leib geschlungenen Umhang haltend, vor Vorhang, in Rechteckrahmen. – Unter dem Bild 5zeil. lat. Legende „D[omi]n[us] IOH. HENRICUS WERTMYLLERUS | Ill[ustrissim]ae Reip[ublic]ae Tigurinae Senator, Quaestor [d. i. Säckelmeister], Examinator, | Expraefectus Locarnensis, emerit[us] Magister equitum [d. i. Rittmeister] et | nomine Helv[etico?] Capitaneus totius regionis Abb[ati]ae S[an]Gall[ensi]s. | AEtatis 65. Obiit 11. Febr. Ao. 1714.“ Darunter 4 lat. Hexameter:

Quid sit pace bonum, bello, quid et utile Fisco,
Quid justum et sanctum, quid sit sine partibus aequum,
Quomodo cum patria florens Ecclesia fiat,
Dum vixit vidit, promovit, fortiter egit.

(Was in Krieg und Frieden gut ist, was nützlich für den Staatssäckel, was gerecht und geheiligt, was gleich ohne Ansehung der Parteien, auf welche Weise die Kirche zusammen mit der Vaterstadt zur Blüte gelangt, hat er, solange er lebte, gesehen, befördert und tatkräftig betrieben).

Technik Kupferstich: <unter den Versen l.> Joh[ann] Rud[olf] Fuessli [d.Ä.] pinxit <r.> J[ohann] G[eorg] Seiller Scaphusian[us, d.i. aus Schaffhausen] sculpsit.
Maße Blattmaße: 256 x 165 mm
Bildmaße: 199 x 161 mm
Kataloge C.Brun,Schwz.Kstl.Lex.3,121 (Nr. 29).
Hollstein G.57,175 (Nr. 89).
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Handschuhe
Vorhang
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Quid sit pace bonum
Status Angelegt am 30.07.2005
Letzte Änderung am 10.10.2007