Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 19915

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 5061a
Dargestellte Person SCHWEDEN: Gustaf II. Adolf, König von S. (reg. 1611–1632)
Künstler Kilian, Lucas (Stecher)
Verleger Kilian, Lucas (Künstlerverleger)
Beschreibung

Halbf. nach r. in gemustertem Wams mit Schulterschärpe u. gelapptem Spitzenkragen, hinter parallelschraffierter Brüstung vor konkav- konzentrisch kreuzschraffiertem Hintergrund in ov. Schriftrahmen innerhalb eingefaßtem Parallelschraffur-Rechteck. Lat. Ovalumschrift „SERENISSIMVS PRINCEPS AC DOMINVS, D[omi]N[us] CAROLVS [!] ADOLPHVS, REX SVECORVM, GOTHORVM ET VANDALORVM etc.“ – Unten 6 distich. lat. Verse:

Pro Christo, vel cum Christo qui pugnat, in hostem
Si cadit, et multo vulnere conficitur;
Fert tame[n] ut Victor forti è certamine palmam,
Salvaq[ue] qvae meruit praemia semper habet.
Cum fugiente etenim fugit et Victoria; verùm
Si pugnans moritur, cum moriente manet.

(Wer für Christus oder mit Christus gegen den Feind kämpft, trägt, wenn er fällt und mit zahlreichen Wunden sein Leben läßt, | trotzdem aus dem tapferen Kampf die Siegespalme davon und behält für immer unverkürzt die Belohnungen, die er sich verdient hat. | Denn mit dem Fliehenden flieht auch der Sieg; stirbt er dagegen kämpfend, so bleibt der Sieg bei dem Sterbenden).

Technik Kupferstich: <neben den Versen u.r.> L[ucas] Kilian sculp: | et excud: [1630]
Maße Blattmaße: 302 x 188 mm
Plattenmaße: 204 x 135 mm
Bildmaße: 200 x 130 mm
Kataloge Drugulin 8101.
Singer 35478.
Diepenbroick 23834.
Hollstein G.17,43 (Nr. 154).
Zustand mit breitem Rand
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Pro Christo, vel cum Christo
Status Angelegt am 08.01.2002
Letzte Änderung am 01.09.2006