Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 18585

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 11539
Dargestellte Person Saint-Évremont, Charles de Marguetel de Saint-Denis, seigneur de
Künstler Parmentier, Jacques (Maler)
1658–1730
Geb. in Paris
Gest. in London
frz. Porträtmaler, Neffe u. Schüler von Sébastien Bourdon, 1676-98 in England, 1698 in Den Haag tätig, später wieder in England
Literatur: ThB26,249

Arlaud, Benoît (Zeichner)
1669–1719
Geb. in Genf
Miniaturmaler, tätig in Düsseldorf, Amsterdam u. ab 1709 in London
Literatur: ThB 2,110; AKL 5,107 (Nr.1)

Gunst, Pieter Stevens van (Stecher)
Verleger Tonson, James
London 1705
Beschreibung

Brustb. nach r., Kopf von vorn (wie in A 18584, aber der Rock nicht pelzbesetzt) vor Kreuzschraffur-Hintergrund in bebändertem Blattkranzoval auf Sockeltisch innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Unten vor dem Oval rundes Wappen(?) wie in A 18583. Im Sockel 2zeil. Namenslegende „Charles de Saint Denis | Seigneur de Saint Evremond.“

Technik Kupferstich: <u.l.> N. [= Jacques] Parmentier pinxit 1701. – <u.M.> B[enoît] Arlaud delineavit. – <u.r.> P[ieter Stevens] a [= van] Gunst Sculpsit.
Maße Blattmaße: 273 x 200 mm
Plattenmaße: 211 x 152 mm
Bildmaße: 202 x 143 mm
Kataloge Singer 79890.
Drugulin Th.4653.
Diepenbroick 22280.
O’Donoghue 4,9 (Nr. 3).
ThB 15,35 (Nr. 82) u.26,249.
Ikonographie und Realien Blattoval
Wappen – Saint-Evremont
Quelle Vor: Saint-Évremont, Charles de Marguetel de Saint-Denis, seigneur de: Oeuvres meslées. Tome premier. – London: James Tonson 1705. [HAB: Lm 4° 73]
Status Angelegt am 04.07.2001
Letzte Änderung am 27.08.2007