Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 23765

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 14451.3
Dargestellte Person Werenfels, Peter
Künstler Gessner, Johann Jacob d.Ä. (Zeichner)
1677–1737
Geb. in Zürich
Medailleur, Stempelschneider u. 1706 Münzmeister in Zürich
Literatur: ThB 13,498; C.Brun,Schweiz.Kstl.Lex.1,567f.

Meyer, Johann d.J. (Stecher)
Beschreibung

Brustb. nach r. vor Kreuzschraffur-Hintergrund in angeschnittenem mit Lorbeerkranz belegtem ov. Rahmen auf Sockelbank innerhalb Parallelschraffur- Rechteck. – Im Sockel 4zeil. lat. Legende „PETRUS WERENFELSIUS, | S. S.[= Sacrosanctae] Theol[ogiae] Doct[or,] Novi Testamenti in Academ[ia] Basil[iensi] | Professor Celeberrim[us] et Ecclesiae ibid[em] Antistes Vigilantissimus | AEtat[is] LXXII. Ann[o] MDC. IC.“

Technik Radierung: <u.l.> Jo[hann] Jacob Gessner [d.Ä.] Tigurino-Helv[etus] ad vivum delineavit. – <u.r.> Johannes Meyerus [d.J.] sculpsit [1699]
Maße Blattmaße: 212 x 161 mm
Bildmaße: 201 x 151 mm
Kataloge Drugulin 22733.
Hollstein G.28,25 (Nr. 64).
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Lorbeeroval
Status Angelegt am 03.07.2003
Letzte Änderung am 21.12.2005