Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 20660

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 5222
Dargestellte Person SPANIEN: Philipp (Felipe) IV., König von Sp. (reg. 1621–1665)
Verleger Schönwetter, Johann Theobald
Frankfurt a.M. 1627
Beschreibung

Im Knabenalter. – Ganze Figur zu Pferde nach l., in Wams mit Halskrause u. Ordenskette vom Goldenen Vlies, im Hintergrund Stadtansicht (Toledo?), o. r. bekröntes Wappen. – Unter dem Bild 2zeil. lat. Legende, gleichlautend mit der Umschrift von A 20658. Darunter die gleichen 6 lat. Verse wie in A 20658.

Technik Radierung: ohne Adresse
Maße Blattmaße: 388 x 277 mm
Plattenmaße: 337 x 270 mm
Bildmaße: 291 x 265 mm
Ikonographie und Realien Orden – Goldenes Vlies
Pferd
Wappen – SPANIEN
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Rex tenet hic clavum
Topographisches Bildmotiv Toledo
Quelle Aus: Londorp, Caspar: Der Römischen Keyserlichen vnnd Königlichen Mayestät/ Weylandt Keysers Matthiae/ Hochlöblichsten Andenckens/ vnd jetzo Regierender Kays. May. FERDINANDI II. ... Acta Publica vnd Handlung ... – Frankfurt a.M.: Johann Theobald Schönwetter 1627. [HAB: Gl 2° 56 (1)]
Anmerkungen Reiterbildnis
Status Angelegt am 03.05.2002
Letzte Änderung am 20.04.2006