Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 22189

Bild noch nicht abrufbar
Inventar-Nr. III 1583
Dargestellte Person Treuner, Johann Philipp
Künstler Eichler, Gottfried d.Ä. (Maler)

Pfeffel, Johann Andreas d.Ä. (Stecher)
Verleger Pfeffel, Johann Andreas d.Ä. (Künstlerverleger)
Beschreibung

Halbf. nach hl., Kopf nach hr. gewandt, im Talar mit Mühlradkragen, r. Hand auf der Brust, die Linke demonstrierend vorgestreckt, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in o./r. mit Vorhang drapiertem profiliertem und o./u. mit Bandelwerk geschmücktem ov. Bilderrahmen auf Sockelbrüstung, darauf l. aufgeschlagenes Buch mit dt. Bibelvers-Devise wie in A 22188. O. r. an Wandpilaster bebänderte Emblemkartusche ähnlich wie in A 22188 (aber die Taube, ohne Ölzweig, von der Arche ausfliegend) – Im mit seitlichen Voluten geschmückten Sockel 4zeil. dt. Legende, gleichlautend mit der in A 22188. – Darunter 6 dt. Verse:

Was wahre Hirten=treu, was sond’re Himmels=Gaben,
Was Demuth, Klugheit, und ein unverzagter Muth,
Was Liebe, Redlichkeit, und reine Eyffer=Gluth,
Und was dort Paulus will von Christi Dienern haben,
Kurtz! was rechtschaffen ist, und mächtig zu erbauen,
Ist abgebildet hier im Schatten anzuschauen!
Technik Kupferstich: <in der Sockelbasis l.> Gottfri[e]d Eichler [d.Ä.] Effigiem pinxit. – <r., mit Widmung> Verfertiget und zu bezeugung Seiner gehorsamsten Veneration nebst | hertzl. Anwünschung beharrlichen Wohlergehens | überreichet von I[ohann] A[ndreas] Pfeffel [d.Ä.] S[acrae] C[aesareae] M[aiestatis] Chalcographo Aug[ustae] Vind[elicorum] Ao.1716.
Maße Blattmaße: 435 x 341 mm
Bildmaße: 433 x 398 mm
Zustand beschn., Ecke o.r. abgerissen (angefasert)
Ikonographie und Realien Bilderrahmen
Buch (mit Bibelvers)
Vorhang
Wandpilaster
Widmer Pfeffel, Johann Andreas d. Ä. (Stecher u. Verleger)
Bibelvers(e)/Bibelstelle(n)/biblische Bildmotive Bild: Arche Noah/Taube (1. Mos. 8,8ff.)
dt.: Nicht als die übers Volk herrschen, sondern werdet Vorbilder der Herde (1. Petr. 5,3)
Devise dt.: Nicht als die übers Volk herrschen, sondern werdet Vorbilder der Herde (1. Petr. 5,3)
Emblemata Bild-1: Taube von der Arche Noah ausfliegend (1. Mos. 8,8ff.)
Motto-1: Sey einfältig wie die Taube (Mt 10,16)
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Was wahre Hirten=treu
Anmerkungen Emblematisches Porträt
Status Angelegt am 13.11.2002
Letzte Änderung am 17.02.2007