Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 25904

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 1295.1
Dargestellte Person Du Laury, Rémi
Künstler Oost, Jacob d.J. van (Maler)
1637–1713
Geb. in Brügge
Gest. in Brügge
fläm. Historien- u. Porträtmaler, Sohn u. Schüler von Jacob van O. d.Ä., nach Paris- u. Romaufenthalt tätig in Lille
Literatur: ThB 26,24; A.v.Wurzbach 2,255

Edelinck, Gerard (Stecher)
Beschreibung

Halbf. nach hr. mit Hermelinmozetta, darunter l. Hand am Brustkreuz, vor dichtem Kreuzschraffur-Hintergrund in profiliertem ov. Rahmen auf Sockeltisch innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Unten vor dem Oval geistl. Wappen mit lat. Devise „SOLA VIRTVTE“ [Allein durch die Tugend]. – Im Sockel Tafel mit 3zeil. lat. Legende „Ampliss[imus] ac reuerendiss[imus] D[ominus] Remigius du Laury[,] S[acrae] Th[eologiae] et I[uris] V[triusque] licent[iarius,] Toparcha [Herr, sieur] | de Wanforcéé [= Wanfercée b. Charleroi], et de la Haje. Praepositus insignis Eccles[iae] coll[egiatae] S. Petri Insulensis [d. i. in Lille]. | Antea Archid[iaconus,] Dec[anus,] Praep[ositus,] Vicar[ius] gen[eralis] et Offic[ialis] Namurcensis. An[no] 1677. aetat[is] 70.“

Technik Kupferstich: <auf der Brüstung l.> [Jacob] van Oost [d.J.] Pinxit – <r.> G[erard] Edelinck sculp.
Maße Blattmaße: 359 x 249 mm
Bildmaße: 351 x 241 mm
Kataloge Robert-Dumesnil 7,251f.(Nr. 188).
A.v.Wurzbach 2,255 (Nr. 1).
IFF XVIIs.4,22 (Nr. 75).
Singer 20356.
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Brustkreuz
Hermelin
Wappen – Du Laury, Rémi
Devise lat.: Sola virtute
Anmerkungen N: Geschenk Kl.Harlinghausen, Osnabrück, 1993
Status Angelegt am 24.06.2004
Letzte Änderung am 29.04.2006