Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 2674

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 1789
Dargestellte Person BRAUNSCHWEIG-LÜNEBURG: (Maximilian Julius) Leopold, Prinz von B.
Künstler Endner, Gustav Georg (Stecher)
Verleger Strauß
Frankfurt/Oder 1785
Beschreibung

Runde Medaille auf den Tod Leopolds. Vorderseite: Kopfbüste Profil nach l. vor parallelschraffiertem Hintergrund, lat. Umschrift „MAXIMIL. IVL. LEOPOLDVS. DVX BRVNSV[icensis] ET LVN[aeburgensis.] NATVS D[ie] X. OCT. MDCCLII“. – Darunter Revers: Phönix auf aus Wellen ragender Säulentrommel, an deren Vorderseite gesenkte verlöschende Fackel, o. lat. Halbumschrift „EMERSVS AD ORTVS“ (Aufgetaucht zu den Ursprüngen), in der Brüstung unten Todesdatum „MERSVS VIADRO D. XXVII. | APR. MD CCLXXXV.“

Technik Radierung: <u.r.> [Gustav Georg] Endner sc.
Maße Blattmaße: 147 x 97 mm
Plattenmaße: 130 x 75 mm
Bildmaße: 105 x 41 mm
Ikonographie und Realien Fackel
Emblemata Bild-1: Phönix
Motto-1: Emersus ad ortus
Bildmotive Phönix
Quelle Aus: Hausen, Carl Renatus: Biographie Herzogs Maximilian Julius Leopolds von Braunschweig und Lüneburg ... – Frankfurt/Oder: Strauß 1785. [HAB: Gn 4564]
Anmerkungen Medaillenstich Büste Emblematisches Porträt
Status Angelegt am 05.01.1996
Letzte Änderung am 27.08.2007