Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 22100

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 13569
Dargestellte Person TOSCANA: Ferdinando II. (de’ Medici), 5. Großherzog von T. (reg. 1621–1670)
Künstler Moncornet, Baltazar (Stecher)
Beschreibung

Älter. – Brustb. nach hl. in Rüstung mit schulterbreitem Spitzenkragen u. St. Stephansorden an Kette, vor Vorhang, l. Brüstung, in ov. Rahmung. Unter dem Bild 2zeil. frz. Legende „FERDINAND DE MEDICIS II DV NOM et | Grand Duc de Toscane et de Florence.“ – Der Kupferstich mit Holzschnitt-Bordüre eingefaßt, rückseitig dt. Buchtext.

Technik Kupferstich: ohne Adresse [Baltazar Moncornet sc.?]
Maße Blattmaße: 185 x 132 mm
Plattenmaße: 165 x 111 mm
Bildmaße: 139 x 109 mm
Ikonographie und Realien Orden – St. Stephans-
Vorhang
Quelle Aus dem Theatrum Europaeum?
Anmerkungen N: Der gleiche Kupferstich, aber mit 2zeil. lat. Legende „FERDINAND. DE MEDICIS II MAGNVS DVX HE= | TRVRIAE“, eingeklebt in Kupferstichalbum Herzog Ludwig Rudolfs von Braunschweig-Wolfenbüttel (fol.230) [HAB: Uo 4° 33].
Status Angelegt am 04.11.2002
Letzte Änderung am 10.12.2002