Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 22255

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 5548a
Dargestellte Person Triller, Daniel Wilhelm
Künstler Lippoldt, Franz (Maler)

Haid, Johann Jacob (Stecher)
Verleger Haid, Johann Jacob (Künstlerverleger)
Beschreibung

Fast Hüftb. [= etwas verkürzte Kopie nach A 22254, ohne die l. Hand] vor schlichtem Hintergrund in annähernd ov., oben mit Rocaille-Beschlagwerk geschmücktem Bilderrahmen vor schlichtem Rahmenrechteck auf Brüstung, vor dieser große Rocaille-Kartusche mit o. M. integriertem Wappen u. 6zeil. lat. Legende „DANIEL / GVILELMVS | TRILLERVS, | Phil[osophiae] et Med[icinae] D[octor,] Consiliarius Aulicus | Regis Pol[oniae et] Elect[oris] Sax[oniae,] item Leucopetr[ensis, d. i. des Herzogs zu Sachsen-Weißenfels] | et Archiater Primarius. | nat[us] Erfurti d[ie] 10. Febr. 1695.“ – In der Brüstung l. „Dec[as] VI.“

Technik Schabkunst: <im Bild u.l. auf Täfelchen> F[ranz] Lippold | pinx. – <r.> I[ohann] Iac[ob] Haid | sculp. et exc. | Aug[ustae] Vind[elicorum]
Maße Blattmaße: 385 x 244 mm
Plattenmaße: 317 x 199 (= Bild) mm
Kataloge Drugulin 21338.
Drugulin Ä.5551.
Singer 91356.
Diepenbroick 26446.
Porträtsammlung Diepenbroick 6,1966.
Burgess 2977.1.
Ikonographie und Realien Bilderrahmen
Wappen – Triller
Quelle Aus: Brucker, Jacob: Bilder=sal heutiges Tages lebender, und durch Gelahrheit berühmter Schrifft=steller ... Sechstes Zehend. – Augsburg: Johann Jacob Haid 1747. [HAB: Uo 2° 3 (2)]
Status Angelegt am 19.11.2002
Letzte Änderung am 30.08.2006