Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 17342

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 10839
Dargestellte Person Rehlingen (Rechlinger), Quirinus von
Künstler Kilian, Lucas (Stecher)
Beschreibung

Halbf. nach r. mit langer doppelter Ehrenkette, in der Linken Handschuhe haltend, hinter horizontalschraffierter Brüstung vor konkav-konzentrisch kreuzschraffiertem Hintergrund in ov. Schriftrahmen innerhalb Schraffur- Rahmenrechteck. Unten vor dem Oval in mit seitlichen Engelsköpfen geschmückter Voluten-Kartusche großes Wappen, in den Ecken 4 bebänderte Ahnenwappen. Lat. Ovalumschrift „QVIRINVS RECHLINGER, IN RADAW, / DECIMVS REIP[ublicae] AVGVST[anae] DVVMVIR.“ – Im Bild u. l. wie über dem Stich M. „X.“, unter dem Stich M. Bogensignatur „G“. Rückseitig lat. Text.

Technik Kupferstich: <in der Volute u.l.> Lucas Kilian Sculp.
Maße Blattmaße: 232 x 165 mm
Plattenmaße: 193 x 133 mm
Bildmaße: 191 x 129 mm
Kataloge Drugulin 17029.
Singer 75425.
Diepenbroick 20706.
Nicht bei Hollstein.
Ikonographie und Realien Ahnenwappen Rehlingen, v., (Rechlinger) etc.
Engelskopf
Handschuhe
Wappen – Rehlingen, v., (Rechlinger) [Augsburg]
Quelle Aus: [Kilian, Lucas:] Icones omnium perillustrium Reipublicae Augustanae Duumvirum, quotquot a prima Carolina institutione usque ad praesentia tempora aerae Christianae MDXV vixere.
Status Angelegt am 31.01.2001
Letzte Änderung am 02.06.2006