Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 22815

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 737
Dargestellte Person Villiers, George, 1623 1. Duke of Buckingham
Künstler Werff, Adriaen van der (Maler)

Simonneau, Charles (Stecher)
Verleger Fritsch & Böhm
Rotterdam 1713
Beschreibung

Brustb. nach hl. in Schmuckrüstung mit breitem Spitzenkragen u. vierfacher Perlenkette, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in profiliertem ov. Rahmen auf hoher profilierter Brüstung innerhalb Kreuzschraffur-Rechteck. L. am Oval aufrechte Pfauenfeder, daneben auf der Brüstung das Mordmesser. Vor der Brüstung auf 2 Pfauenfedern rundgerahmte Tafel mit 3zeil. frz. Namenslegende „GEORGE VILLIERS, | Duc de | Buckingham.“

Technik Kupferstich: <u.l.> [Adriaen] van der Werff pinxit. – <u.r.> Ch[arles] Simonneau Sculpsit.
Maße Blattmaße: 368 x 234 mm
Plattenmaße: 310 x 182 mm
Bildmaße: 294 x 171 mm
Kataloge Drugulin 2364.
Singer 10586.
Diepenbroick 4057.
A.v.Wurzbach 2,852 (Nr. 51).
Ikonographie und Realien Messer
Pfauenfeder
Quelle Aus: Larrey, Isaac de: Histoire d’Angleterre, d’Écosse et d’Irlande ... Tome quatrième ... – Rotterdam: Fritsch u. Böhm 1713. (Neben S.56) [HAB: Gr 2° 15 (4)]
Status Angelegt am 13.03.2003
Letzte Änderung am 29.08.2006