Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 23640

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 14404
Dargestellte Person Wellington, Arthur Wellesley, 1814 1. Duke of
Beschreibung

Rundschale (vgl. den „Wellington Shield“, entworfen von Thomas Stothard als Geschenk der Londoner Bankiers u. Kaufleute, s. ThB 32,140 o. l.). – Ganze Figur zu Pferde nach r. auf Sockelplatte, vor leerem Hintergrund, umgeben von einem Fries mit Einzelszenen seiner Feldzüge in Portugal u. Spanien, ausgehend von (u. M.) „ERTHEILUNG der HERZOGSWÜRDE“ im Uhrzeigersinn nach l. „SIEG BEI ASSYE den 23 SEPTEMB. 1808“, „SCHLACHT VON VIMIERA 21. AUGUST 1808“, „UEBERGANG über den DUERO OPORTO 11. APRIL 1809“, „DIE LINIEN VON TORRES VE[d]RAS 6. MÄRZ 1811“, „STURM von BADAJOZ 6. APRIL 1812“, „SCHLACHT von SALAMANCA 22. JUNI 1812“, „SIEG von VITTORIA den 21. JUNY 1813“, „SCHLACHT in den PYRENÄEN JULY 1814“, „EINZUG zu TOULOUSE 12. JULY 1814.“ – Unten „Wellingtons Statue.“

Technik Radierung/Umrissradierung: ohne Adresse
Maße Blattmaße: 245 x 202 mm
Bildmaße: 204 x 202 mm
Zustand Plr. beschn., Knickfalte, r. Papierrand beschädigt (angefasert)
Ikonographie und Realien Kriegsszenen Spanien 1808–1814
Pferd
Anmerkungen Umrißradierung Reiterbildnis Kunstwerk
Status Angelegt am 19.06.2003
Letzte Änderung am 13.02.2007