Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 23091

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 5730
Dargestellte Person Wachtendonck, Hermann Arnold Frhr. von
Künstler Diehl, J.M. (Zeichner)

Rößler, Michael (Stecher)
Beschreibung

Als Wahlbotschafter in Frankfurt a. M. – Hüftb. nach hl. in besticktem Rock mit großem Ordensstern über Ordensschärpe u. Weste, vor dichtem Kreuzschraffur-Hintergrund in rechteck., oben ausgewölbtem Bilderrahmen mit Bandelwerk-Beschlagwerk, auf Brüstung innerhalb gemustertem Kreuz schraffur-Rechteck. Unten vor dem Rahmen von 2 Mohren gehaltenes bekröntes u. mit Ordenskette umlegtes Wappen. In der Brüstung Tafel mit 4zeil. Legende „HERMANN ARNOLD FREIHERR v. WACHTENDONCK, | Sr. Churfürstl. Durchl. zu Pfaltz würcklicher Geheimer Rat, | Cämmerer, und zur Kayserl. Wahl und Crönung bevollmächtigter erster Bottschaffter.“

Technik Kupferstich: <u.l.> J.M.Diehl delin. -<u.r.> M[ichael] Rößler sculpsit.
Maße Blattmaße: 385 x 225 mm
Plattenmaße: 296 x 184 mm
Bildmaße: 284 x 171 mm
Kataloge Drugulin 22235.
Singer 94255.
Diepenbroick 27257.
Porträtsammlung Diepenbroick 4,1249.
Ikonographie und Realien Bilderrahmen
Orden
Wappen – Wachtendonck, v.
Status Angelegt am 08.04.2003
Letzte Änderung am 12.10.2007