Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 25976

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 3862.1
Dargestellte Person ENGLAND: Karl (Charles) II. (Stuart), König von E. u. Schottland (reg. 1660–1685)
Künstler Dyck, Anthonis van (Maler)

Hollar, Wenzel (Stecher)
Beschreibung

Als Knabe. – Hüftb. nach l. in Wams mit gepufften Ärmeln, Spitzenkragen, Feldbinde u. Stulpenhandschuhen, vor leerem Hintergrund in ov. Rahmung. – Unter dem Oval 1zeil. lat. Legende „Carolus II. D[ei] G[ratia] Magnae Brittaniae [sic,] Franciae, hiberniae [sic] REX etc.“, darüber r. „Natus A[nno] 1630“. Unter der Legende 6 lat. Hexameter:

Carolus hic alter, quem dura Britannia Regem
Sentiet, auspicio ulturum sed vindice Divi
Patris inaudita mactati funere mortem,
Hac placidosq[ue] gravesq[ue] gerit sub imagine vultus.
Cui niveo Vitae producas pollice filum,
Parca; sed illa tuâ faex plebis forfice [recte: forcipe?] digna est!

(Dieser zweite Karl hier, den das grausame England als König spüren wird, aber als einen, der nach dem Willen des strafenden Schicksals den Tod seines auf unerhörte Weise gemordeten vergöttlichten Vaters rächen wird, zeigt auf diesem Bildnis seine freundlich-ernsten Züge. Mögest du ihm, Parze, noch lange mit schneeweißem Daumen den Lebensfaden spinnen – jene Hefe des Volks dagegen, sie ist deiner Schere würdig!)

Technik Radierung: ohne Adresse [Wenzel Hollar fec. nach Gemälde von Anhonis van Dyck]
Maße Blattmaße: 167 x 112 mm
Bildmaße: 129 x 98 mm
Kataloge O’Donoghue 1,395 (5).
Singer 13490.
Diepenbroick 7294.
Parthey 1443.
Zustand Plr. beschn., aufgeklebt
Ikonographie und Realien Handschuhe
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Carolus hic alter
Anmerkungen N: Auch eingebunden in Kupferstichalbum Herzog Ludwig Rudolfs von Braunschweig-Wolfenbüttel. (fol.82) [HAB: Uo 4° 33]
Status Angelegt am 02.07.2004
Letzte Änderung am 29.11.2006