Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 23546

Bild noch nicht abrufbar
Inventar-Nr. III 1688
Dargestellte Person Weiß (Weisius), Elias Christoph
Künstler Preissler, Georg Martin (Stecher)
Beschreibung

Fast Hüftb. nach r., mit um den r. Unterarm geschlungenem Umahng, hinter Brüstung stehend, im Hintergrund l. Doppelsäule auf hohem Postament. – In der Brüstung durch Wappen geteilte 6zeil. lat. Legende „ELIAS CHRISTO= / PHORVS WEISIVS | I[uris]C[onsul]TVS[,] VANGIONUM CIVITA= / TIS IMPERIALIS PROTOCON= | SVL[,] COLLEGII XIII VIRALIS / SENIOR[,] CONSISTORII[,] AERA= | RII[,] SCHOLARCHATVS DI= / RECTOR CAETERORVMQVE | CORPORVM PIORVM PRAE= / SES ATQVE INSPECTOR. | NAT[us] D[ie] XXII. APR: A[nno] MDCLXXVII. / DENAT[us] D[ie] XXVIII. DEC: A[nno] MDCCXLVII.“

Technik Kupferstich: <u.l.> G[eorg] M[artin] Preisler sculps. Norimbergae 1750.
Maße Blattmaße: 438 x 333 mm
Plattenmaße: 375 x 271 mm
Bildmaße: 353 x 248 mm
Ikonographie und Realien Doppelsäule
Wappen – Weiß [Worms]
Status Angelegt am 12.06.2003
Letzte Änderung am 24.04.2006