Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 20206

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 12482a
Dargestellte Person Senckenberg, Heinrich Christian (1751 Reichsfrhr. von)
Künstler Reuling, Johann Nepomuk (Maler)
Wirkungszeit: 1.Hälfte 18.JH.
Porträtmaler in Helmstedt(?), nach ThB wohl identisch mit dem folgenden
Literatur: ThB 28,195

Bernigeroth, Johann Martin (Stecher)
Verleger Gleditsch, Johann Friedrich d.J.
Leipzig 1740
Beschreibung

Halbf. nach hl., Kopf nach hr. gewandt, mit Umhang, hinter Brüstung, l. Vorhang, r. Säule, im Hintergrund schmales Bücherregal, darin o. 2 Urkunden mit Siegelkapseln; in rechteck. Doppelstrichrahmung. – In der Brüstung Kartusche mit 4zeil. lat. Legende „Henr. Christ. Senckenberg, | D[octor,] Sereniss[imi] Hass[iae] Princ[ipis] in Reg[imine] | et divers[orum] Stat[uum] Consiliarius. | nec non P[rofessor] P[ublicus] O[rdinarius].“

Technik Kupferstich: <u.l.> J[ohann] N[epomuk] Reuling pinx. – <u.r.> J[ohann] M[artin] Bernigeroth sc.
Maße Blattmaße: 191 x 114 mm
Plattenmaße: 158 x 93 mm
Bildmaße: 152 x 85 mm
Kataloge Drugulin 19354.
Diepenbroick 24239.
Porträtsammlung Diepenbroick 6,1822.
Weidler S.144.
Zustand l. Papierrand beschädigt (angefasert)
Ikonographie und Realien Bücherregal
Siegel
Urkunde
Vorhang/Säule
Quelle Frontispiz zu: Zuverläßige Nachrichten von dem gegenwärtigen Zustande, Veränderung und Wachsthum der Wissenschafften. 9.Theil. – Leipzig: Johann Friedrich Gleditsch [d.J.] 1740. [HAB: Za 338]
Status Angelegt am 13.03.2002
Letzte Änderung am 01.02.2006