Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 24124

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 14631a
Dargestellte Person Winckler, Johann Friedrich
Künstler Bernigeroth, Martin (Stecher)
Verleger Gleditsch, Johann Gottlieb
Leipzig 1713
Beschreibung

Fast Halbf. nach hr. in Kreuzschraffur-Oval auf rundem Sockel vor Brüstung innerhalb vertikalschraffiertem Rechteck. – Im Sockel 5zeil. Legende „Joh. Frideric[us] Wincklerus, | Professor olim Linguar[um] Oriental[ium] | in Gymnasio Hamburgensi, | hodie Ecclesiae ad D. Nicolai ibidem | Pastor et Scholarcha.“ – Unter dem Kupferstich in Typendruck 6 dt. Verse:

Das ist dein Ebenbild/ du theurer GOttes=Mann/
Getroffen bistu zwar/ jedoch noch nicht so eben
Als man des Vaters Geist/ Verstand/ und frommes Leben
Aus allen deinem Thun und Lassen sehen kan.
Das machts/ weil Er mit Recht der vierdt’ Elias hieß/
Und bey der Himmelfahrt Dir seinen Mantel ließ.
Technik Kupferstich: [Martin Bernigeroth sc.]
Maße Blattmaße: 195 x 122 mm
Plattenmaße: 146 x 89 mm
Bildmaße: 140 x 81 mm
Kataloge Drugulin 23199.
Singer 97672.
Diepenbroick 28340.
Porträtsammlung Diepenbroick 8,2168.
Weidler S.165.
Anmerkungen N: 2.Ex. (Portr. I 14631c) ohne die gedruckten Verse. Blatt 152x89. Frontispiz zu: Deutsche Acta Eruditorum ... 9.Theil. - Leipzig: Johann Friedrich Gledischs [d.Ä.] Sohn [= Johann Gottlieb G.] 1713. [HAB: Za 8] N: 3.Ex. (Portr. I 14631b) auf stärkerem Papier, mit vollem Rand: Blatt 184x108.
Status Angelegt am 18.08.2003
Letzte Änderung am 17.03.2004