Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 608

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 135
Dargestellte Person Arnoldi, Nicolaes
Künstler Zijlvelt, Anthonis van (Zeichner)
um 1640 - nach 1696
Geb. in Amsterdam
niederländ. Kupferstecher, tätig in Amsterdam 1666-95 (1690 vorübergehend in Leiden)
Literatur: ThB 36,616; A.v.Wurzbach 2,687

Zijlvelt, Anthonis van (Stecher)
Verleger Gijselaer, Johan
Franeker 1680
Beschreibung

Rechteck. Hüftb. nach hr. stehend an Tisch mit aufgeschlagenenem Buch, im Hintergrund hinter einem Vorhang Säule u. Bücherwand. Unten 2zeil. lat. Legende „NICOLAUS ARNOLDUS LESNENSIS POLONUS S. S.[= Sacrosanctae] THEOLOGIAE DOCTOR | ET PROFESSOR IN ACADEMIA FRANEKERANA ET CONCIONATOR. Aetat[is] LXI.“ – Darunter 6 lat. distich. Verse von Henricus Neuhusius (1614-nach 1668), Ratsadvokat in Leeuwarden:

Arnoldus Proavûm quem nobile Stemma coronat,
Doctrinâ, et verè Nobilis ingenio,
Pingitur hic facie. sed quae triginta per Annos
Franequerae docuit, pingere nemo potest.
in chartis mirare virum! quibus orbis uterque
Gaudet, et hunc multo tollit honore patrem.

(Arnoldi, den der edle Stammbaum seiner Ahnen krönt, wahrhaft adlig durch Gelehrsamkeit und Geist, || wird hier in seiner äußeren Gestalt abgebildet; aber was er dreißig Jahre lang zu Franeker lehrte, kann niemand abbilden. || Bewundere den Mann also in seinen Schriften, deren sich beide Erdteile erfreuen und ihn als ihren Vater hoch verehren)

Technik Kupferstich: <u.l.> A[nthonis] v[an] Zylvelt ad vivum del. et sculp. – <u.r.> Joh. Gyselaer excudit Anno 1680.
Maße Blattmaße: 330 x 202 mm
Bildmaße: 242 x 202 mm
Kataloge Muller 160.
Singer 3488.
Diepenbroick 741.
A.v.Wurzbach 2,687 (Nr. 8).
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Buch
Bücherwand
Vorhang/Säule
Versbeiträger Neuhusius, Henricus (1614 – nach 1668), Ratsadvokat in Leeuwarden
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Arnoldus Proavum
Quelle Aus: Arnoldi, Nicolaes: Lux in Tenebris seu Brevis & succincta Vindicatio simul & Conciliatio locorum Vet. & Novi Testamenti, quibus omnium sectarum Adversarii ad stabiliendos Errores suos abutuntur. Editio tertia. – Franeker: Johan Gijselaer 1680. [HAB: Tb 11]
Status Angelegt am 10.04.1995
Letzte Änderung am 08.11.2007