Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 25300

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 281.1
Dargestellte Person BAYERN: Maximilian II. Emanuel, Kurfürst von B. (reg. 1679–1726)
Künstler Leopold, Joseph Friedrich (Stecher)
Verleger Leopold, Joseph Friedrich (Künstlerverleger)
Beschreibung

Hüftb. nach r. in Rüstung mit auf der Hüfte geknoteter Leibschärpe, mit der Rechten den Kommandostab aufstützend, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in o./l. mit Vorhang drapiertem profilierten ov. Rahmen auf Sockel innerhalb eingefaßtem Parallelschraffur-Rechteck. – Im Sockel 6zeil. lat. Legende „Serenissimus | MAXIMILIANUS EMANUEL etc: | Utriusque Bavariae, ac Super[ioris] Palati= | natus Dux: Comes Palatinus Rheni: | S[acri] R[omani] I[mperii] Archidapifer et Elector, | Landgravius Leuchtenbergae.“ Darunter in der Sockelbasis M. „Natus 1662. Suc[cessit] 1679.“

Technik Kupferstich: <in der Sockelbasis r.> I[oseph] F[riedrich] Leopold excudit. <darüber> 1704 – <in der Sockelbasis l.> Cum Priuil[egio] S[acrae] C[aesareae] M[aiestatis]
Maße Blattmaße: 297 x 193 mm
Plattenmaße: 293 x 188 mm
Bildmaße: 290 x 184 mm
Ikonographie und Realien Kommandostab
Vorhang
Status Angelegt am 30.03.2004
Letzte Änderung am 16.11.2006